Neulücken

Studie Neubau Mehrfamilienhaus, Schwyz

Ein baufälliges Gebäude im Quartier soll rückgebaut und durch ein zeitgemässes Mehrfamilienhaus ersetzt werden. Das viergeschossige abgestufte Gebäude fügt sich durch seinen gegliederten Aufbau von Sockel und Obergeschossen in die gewachsene Quartierstruktur ein. Die patchworkartig angeordnete, filigrane Holzfassade interpretiert den Ausdruck der umliegenden Holzhäuser auf eine zeitgemässe Art.


Projektdaten

Standort: Schwyz
Bauherrschaft: Privat
Projektwettbewerb: 2014