Kapuzinerkloster

Neugestaltung innerer Chor, Schwyz

Der innere Chor, ein Sakralraum neben der öffentlich zugänglichen Kirche im Klosterbereich, wird von den Kapuzinerbrüdern für ihre täglichen Andachten genutzt. Dieser interne Bereich wurde einer sanften Erneuerung unterzogen, welche dem Leitgedanken der Kapuzinergemeinde nach Einfachheit und Bescheidenheit folgt: Die originalen Holzarbeiten wurden sorgfältig restauriert und, wo nötig, ergänzt. Ein Altar, ein Ambo und Kniebänke mussten neu gefertigt werden. Diese neuen Interventionen sind mit Zurückhaltung ausgeführt und ergänzen den Bestand zu einem, der Schlichheit verpflichteten, stimmigen Ganzen.


Projektdaten

Standort: Schwyz
Bauherrschaft: Kapuzinerkloster Schwyz
Planung und Ausführung: 2000