Internationale Handelsfirma I

Um- und Innenausbau Büroetage, Zug

Die internationale Handelsfirma mit Hauptsitz in Zug sollte vergrössert werden. An die Bauaufgabe war der Wunsch geknüpft, mit einem neuen eleganten Auftritt die Werte der Firma frisch und zeitgemäss zum Ausdruck zu bringen.
Ein repräsentativer Empfang, zusätzliche Büroflächen, weitere Sitzungszimmer und die erforderlichen Infrastrukturräume konnten angrenzend, auf gleicher Etage, realisiert werden. Der Innenausbau mit diversen speziell auf die Situation angefertigten Möbeln, folgt einem harmonisch-eleganten Farbkonzept. Runde Formen verleihen dem standardisierten Büroalltag eine gewisse Wohnlichkeit und Individualität.


Projektdaten

Standort: Zug
Bauherrschaft: Privat
Planung und Ausführung: 2008
Fotos: Tom Stocker, Luzern